...

ELMA CRM+ stellt ein wichtiges Tool für die Vertriebsmanager dar. ELMA CRM+ verfügt über ein benutzerfreundliches Interface, welches so eingestellt werden kann, dass Sie mit nur wenigen Klicks den Zugang zu den wichtigsten Funktionen bekommen und die am häufigsten verwendeten Verkaufsprozesse ständig bereit halten können.

Terminplanung / Verhandlungen

In ELMA CRM+ ist ein Kalender eingebaut, wo Sie die geplanten Aktivitäten wie zum Beispiel Anrufe, Termine, Erinnerungen eintragen können.

Mit Erinnerungen verpassen Sie nie einen wichtigen Termin oder Anruf und bleiben immer auf dem Laufenden. Sie können auch zu den bereits vergangenen Ereignissen Kommentare hinzufügen.

Der Kalender in ELMA CRM+ kann in Mobilgeräte und andere Terminplanungssoftware integriert werden.

Terminplanung

Sammeln von Informationen über die Kunden und Transaktionen

Sammeln von Informationen über die Kunden und Geschäfte

Während der Kommunikation mit den Kunden werden viele wichtige Informationen gesammelt.

Die Aufgabe eines CRM-Systems ist, die Informationen über Kunden aus verschiedenen Quellen zu sammeln, wie z.B. Telefonanrufe, Live-Chats, Treffen, Besprechungen usw.

Das System kann so konfiguriert werden, dass in einer bestimmten Phase des Prozesses festgelegte Informationen von einem Manager eingetragen werden müssen, bevor der nächste Schritt ausgeführt werden kann.

Ein Beispiel: ein Vertriebsmanager ändert den Status des Prozesses auf “Angebot verschickt“. Aber wie kann man sicher sein, dass er das Angebot im System gespeichert hat? ELMA bietet dafür eine einfache Lösung. Die Einstellungen im System können so konfiguriert werden, dass der Status eines Geschäfts nicht upgedatet werden kann, solange nicht alle erforderlichen Felder ausgefüllt sind.

Finanzplanung

ELMA bietet auch Instrumente für die Finanzlanung. Das hat die Vorteile sowohl für Vertriebsmanager als auch für ihre Vorgesetzten. Ein Umsatzplan kann für verschiedene Zeitperioden erstellt werden: ein Tag, eine Woche, ein Monat.

Die Vertriebsmanager planen die Einzahlungen von jedem Kunden ein und auf Grund dieser Informationen kann ein Umsatzplan des gesamten Unternehmens erstellt werden.

Ggf. kann man Bestätigungen für die eingeplanten Größen einrichten. In diesem Fall können die fraglichen Positionen aussortiert und aus dem finalen Vertriebsplan ausgeschlossen werden.

Finanzplanung

Unternehmensservices

Unternehmensservices

Um ein Geschäft abschließen zu können, brauchen Vertriebsmanager oft die Hilfeleistung von ihren Kollegen aus anderen Abteilungen.

In den Firmen, die Standardprodukte herstellen und verkaufen, ist man weniger auf solche Hilfeleistung angewiesen. Wenn ein Unternehmen dagegen kundenspezifische Produktion oder Leistungen anbietet, ist eine effiziente Kommunikation mit den anderen Abteilungen enorm wichtig.

Die Manager müssen oft mit nicht ausreichenden Informationen über die Kundenaufträge arbeiten, wobei die Produktionsmitarbeiter immer viel Details anfordern.

Um dieses Problem zu lösen, können Sie ein Geschäftsprozess erstellen, der die Kommunikation zwischen den einzelnen Firmenabteilungen vereinfacht. In diesem Prozess kann klar definiert werden, welche Informationen auf gewissen Stadien angegeben werden müssen. Dadurch wird die Ausführung der Transaktion maßgeblich beschleunigt.

Gemeinsame Dokumente / Wissensbasis / Kommunikation

ELMA bietet die Möglichkeit, Kataloge elektronischer Dokumente zu erstellen. In solchem Katalog können verschiedene Dokumente gespeichert werden, z.B. Vertriebsregeln, Zusatzmaterialien usw.

Alltägliche Angelegenheiten können im Nachricht-Board besprochen werden. So können die Kollegen die Informationen einholen, die noch nicht offiziell dokumentiert wurden.

Gemeinsame Dokumente / Wissensbasis / Kommunikation